2008 – Grundstein “Freestyle”-Judo

| 0

Seit einigen Jahren gibt es eine eigene Trainingsgruppe “Judo-Freestyle und Kata”, die regelmäßig einmal in der Woche trainiert. Hervorgegangen ist diese Gruppe aus einem zunächst nur sporadischen Training interessierter Kinder und Jugendlicher vor besonderen Terminen wie dem Rotter Oktober. Dort erhielt der ASV mit seinen Abteilungen Gelegenheit, sich vorzustellen. Die Judoabteilung machte dies u.a. mit Vorführungen, die bereits damals eine Mischung aus Judotechniken, akrobatischen Elementen und Fallschule enthielten.

Einige Kinder und Jugendliche hatten so viel Spaß daran, dass der Wunsch nach einem eigenen Training entstand. Nach einigem Auf und Ab hat sich dieses heute etabliert und es passt gut, dass der Deutsche Judobund mittlerweile “Freestyle-Judo” für sich entdeckt hat.

Im Folgenden sehen wir ein paar Bilder aus verschiedenen Trainings, Vorführungen und Demonstrationen der letzten zehn Jahre. Zukünftig soll diese Slideshow durch ein kleines Video ersetzt werden – bewegte Bilder eignen sich besser, um die Faszination dieser Spielart des Judo rüberzubringen.